Donnerstags, 18.45 Uhr, vom 7. April – 10. Juli

In diesen beiden Gruppen werden die Teams auf die BGVP 1 – Prüfung (Begleithunde-, Gehorsams-, Verkehrssicherheitsprüfung) und in der Leistungsgruppe auf die fortführenden Leistungsabzeichen (BGVP2) vorbereitet.
Es wird auf das bisher Erlernte aufgebaut und die Grundkommandos werden gefestigt und verfeinert. Im Besonderen gehen wir hier auf das „Bei Fuß“-Laufen mit und ohne Leine ein, damit Sie als Mensch-Hund-Team entspannt durch jede Situation kommen. Auch das Ausführen von Kommandos auf Distanz – die sogenannte Distanzkontrolle – steht auf dem Programm, um ein sicheres und entspanntes Gassigehen zu ermöglichen.