Welpen

Zur ersten Übungsstunde und nach jeder Auffrischungsimpfung unbedingt eine komplette Kopie des Impfausweises des Hundes mitbringen !Um einen störungsfreien Übungsbetrieb gewährleisten zu können bitten wir euch, etwa 10 Minuten vor Übungsbeginn auf dem Platz zu sein.Großen Zuspruch findet seit langem unsere Welpenspielstunde. Hundewelpen wollen und sollen mit Gleichaltrigen spielen. Nicht nur, weil es Spaß macht, sondern weil sie dabei lernen, richtig mit Artgenossen zu kommunizieren. Gegenseitiges Austesten gehört dazu, doch wann sollen wir Zweibeiner eingreifen und wenn, dann wie?Auf unserem im vergangenen Jahr neu gestalteten Welpenspielplatz können die Kleinen unterschiedliche Bodenbeläge, Flatterndes, Klirrendes und Schaukelndes in entspannter Atmosphäre kennenlernen.Unsere Welpengruppe vermittelt frischgebackenen Hundebesitzern Praxiswissen rund um den Welpen, z. B. zu Stubenreinheit, Leinenführigkeit, Futter, sinnvolles Spielen. In kleinen Übungseinheiten werden wichtige Dinge des Alltags erprobt. Dazu gehören u.a. die ersten kleinen Grundkommandos wie Sitz, Platz oder Aus.

Über belohnendes Lernen kann bei jedem Hund sehr viel erreicht werden; wir helfen Ihnen gerne dabei.

Jeden Sonntag ab 11.15 Uhr.

Welpen dürfen maximal 14 Wochen sein. 

Anfragen zu dieser Gruppe an:
welpen@hundeschule-eschborn.de

Zur Welpenstunde solltest du folgendes mitbringen:

  • Hunde-Decke oder ein Handtuch für die Ruhephasen
  • Wasser und Napf für deinen Hund
  • Halsband oder Geschirr
  • Leine (KEINE FLEXI-LEINE)
  • Kleine, weiche Leckerli als Belohnung für den Hund (nicht das normale Trockenfutter)
  • Kopie der Haftpflichtversicherung für den Hund
  • Kopie des Impfpasses mit Grundimmunisierung (Siehe oben)